FDM Taping-Kurs (Fasziendistorsionsmodell)

In Zusammenarbeit mit Instruktoren von K-Activ und MTC wurde dieser Kurs 

neu entwickelt um noch bessere Behandlungsergebnisse zu erzielen und den 

erreichten Behandlungserfolg dauerhaft zu festigen.

Es wird auf die Besonderheiten der Tape-Anlagen in Bezug zum Fasziendistorsionsmodell (FDM) eingegangen.

 

Inhalt:

- Theorie des elastischen Tapens mit praktischen Beispielen

- Wissenschaftliche Studien

- Auf Basis der FDM Kenntnisse werden die Tapeanlagen in Bezug auf Kompression

  und Traktion der Faszien erklärt

 

Viele Pathologien wie z.B.:

- Epicondylitis med./lat.

- Karpaltunnel Syndrom

- HWS-BWS-LWS Syndrom

- Schleudertrauma

- Frozen Shoulder

- Rippen Prellung

- Hüftarthrose

- Chondromalazie Patellae

- Fersensporn

- usw.

 

Der Kurs ist zu 80% praktisch ausgerichtet, Tapingvorkenntnisse sind nicht notwendig.

 

Unterrichtseinheiten: 20 UE

 

Kursgebühr:

375,- € inkl. Skript und Tapematerial

 

Dozent: Harry Pijnappel

Physiotherapeut/Buchautor   

IFDMO Instruktor

Medical Taping Instruktor/Research

Sportphysiotherapie (IAS)

Peadiatrics Physiotherapie (Bobath)

Faszien Distorsions Modell (FDM)

Termin:

2019

In Planung . . .

 

Anmeldung hier